Logo OnkologischesZentrum

DKG Zusatz DAH

Focus-Empfohlener-Arzt 2021

Plakette 20212021 Onkologe Landkreis Donau Ries2021 Landkreis Dillingen a.d. DonauZum fünften Mal in Folge wurde Prof. (SHB) Dr. med. Dirk Hempel im September 2021 mit seinen Tageskliniken in Donauwörth und Dillingen erneut von FOCUS-GESUNDHEIT ausgezeichnet.


ALTTO

ALTTO

Randomisierte, multizentrische, offene Phase III Studie zur Untersuchung der adjuvanten Therapie mit Lapatinib, Trastuzumab sowie deren sequentieller Gabe bzw. in Kombination bei Patienten mit HER2-/ErbB2-positivem primärem Brustkrebs

C-Patrol

C-Patrol

Einarmige, prospektive Nicht-interventionelle Studie zur Erfassung von klinischen Therapiedaten und Lebensqualitätsdaten von Patientinnen mit platinsensitivem, BRCA-mutierten Ovarialkarzinomrezidiv unter Olaparibtherapie

Beobachtungsstudie gemäß Arzneimittelgesetz (AMG, §67(6))

KATE3

KATE3

A Randomized, Multicenter, Double-Blind, Placebo-Controlled Phase III Study of the Efficacy and Safety of Trastuzumab Emtansine in Combination With Atezolizumab or Placebo in Patients With HER2-Positive and PD-L1-Positive Locally Advanced or Metastatic Breast Cancer Who Have Received Prior Trastuzumab- (+/- Pertuzumab) and Taxane-Based Therapy (KATE3)

OPAL

OPAL

Registerplattform Mammakarzinom-OPAL:

Treatment and Outcome of Patients with Advanced breast cancer: cLinical research platform for real world data (OPAL)

 

 

P4-Studie

P4-Studie

Prospektive Studie zur Vorhersage der Rezidivwahrscheinlichkeit nach neo-adjuvanter, Anthrazyklin-basierter Chemotherapie durch PITX2 bei Patientinnen mit Östrogenrezeptor-positivem Brustkrebs (P4-Studie)

PERFORM

PERFORM

PERFORM: An EPidEmiological, PRospective Cohort Study to Generate Real-world Evidence in Patients With HR+/HER2- Advanced Breast Cancer Treated in the First-line Setting as per Current Standard Of Care With an EndocRine-based Palbociclib CoMbination Therapy

Praegnant

Praegnant

Prospektives AkadEmisches translationales Forschungsnetzwerk zur Optimierung der onkoloGischen Versorgungsqualität iN der Adjuvanten und fortgeschritteneN/ meTastasierten Situation: Versorgungsforschung, Pharmakogenetik, Biomarker, Pharmakoökonomie

 

REGSA

REGSA

Deutsche prospektive Registerstudie zur Erfassung der Behandlungspraxis von gynäkologischen Sarkomen in der klinischen Routine.

Nicht-interventionelle prospektive Registerstudie (REGSA)

RIBANNA

RIBANNA

Eine nicht-interventionelle Studie für postmenopausale Frauen mit einem HR+/HER2- lokal fortgeschrittenen/metastasierten Brustkrebs zur Bewertung der Effektivität des Behandlungsalgorithmus, beginnend mit Kisqali® (RIBociclib) in Kombination mit einem Aromatasehemmer oder mit einer ENdokriNen Therapie oder mit einer ChemotherApie als Erstlinientherapie in der klinischen Routine

SCORE

SCORE

Nicht-interventionelle Beobachtungsstudie (NIS):

Identifikation von Faktoren zur Ermittlung eines Scores für die Vorhersage der Non-Compliance in der Routinetherapie des rezidivierenden Ovarialkarzinoms mit Ovastat®

Internisten • Hämatologen • Onkologen • Palliativmedizin • Onkologische Tagesklinik

Onkologische Zentren
Prof. (SHB) Dr. med. Dirk Hempel